Neue Bootsmesse in Hamburg

Neue Bootsmesse in Hamburg

Verband macht Politik

Vom 17. bis 21. Oktober 2018 wird es auf dem Messegelände in Hamburg eine neue Bootsmesse geben, die mit dem Titel Hamburg Boat Show an den Start geht. „Wir sind auf ausdrücklichen Wunsch der Branche aktiv geworden. Um die Messe für den Bootsfahrer im Norden zu etablieren, gehen der Deutsche Boots- und Schiffbauerverband (DBSV), die Messe Friedrichshafen und die Hamburg Messe und Congress HMC als Arbeitsgemeinschaft mit einer Nord-Süd-Allianz an den Start“, so DBSV-Präsident Torsten Conradi. Das neue Messekonzept ist auch ein Startschuss für die Nord-Süd-Allianz des Verbandes mit den Messen in Friedrichshafen und Hamburg.

Foto: Messe Friedrichshafen

_ch@expocheck
14. Februar 20189:40

Tagskategorien