DFV Mediengruppe

Klaus Kottmeier wird 85

Christiane Appel, m+a - Freitag, 14. September 2018    


Klaus Kottmeier, Aufsichtsratsvorsitzender der DFV Mediengruppe, feiert am 16. September 2018 seinen 85. Geburtstag. Unter seiner Ägide hat sich das Familienunternehmen in Frankfurt zu einem der größten konzernunabhängigen Fachmedienhäuser Deutschlands und Europas mit zuletzt fast 145 Millionen Euro Jahresumsatz entwickelt.  Seine Karriere im DFV begann er im Jahr 1969 als Verlagsleiter der Lebensmittel Zeitung. 1976 wurde er zum Geschäftsführer der Verlagsgruppe berufen und war von 1981 bis 2003 deren Sprecher. Seitdem ist er Vorsitzender des damals neugeschaffenen Aufsichtsrats. Das Primat journalistischer Inhalte blieb bestehen, Nachfolgerin als Sprecherin der Geschäftsführung ist die langjährige Chefredakteurin der Lebensmittel Zeitung, Angela Wisken. Geboren wurde Kottmeier 1933 in Surabaya auf Java. Nach seinem Jurastudium in Basel, Heidelberg, Berlin und Hamburg arbeitete er sieben Jahre als Prokurist beim Weser-Kurier in Bremen bevor er zum Deutschen Fachverlag, der heutigen DFV Mediengruppe, wechselte.

Foto: www.tw-klein.com


Related Articles

Messemacher unter sich

Meet-Expo-Club-Premiere mit Blick über Frankfurt. Fortsetzung folgt im August.

Mehr
DFV Mediengruppe

Christian Kuhn wurde zum 1. September 2017 in die Geschäftsf&u Mehr

Baur macht Events

Seitens des Verbandes ist er auch für die Kölner Gamescom zuständig.

Mehr

Am meisten gelesen

Hans Werner Reinhard geht

Nach 18 Jahren verlässt er die Messe Düsseldorf zum Jahresende

Mehr
Christian Krause neuer Sprecher

Der Neue tritt seine Aufgabe am 1. Juli an.

Mehr
Erweiterte Aufhaben für Georgi Mihov

Zusätzliche Unterstützung für Wilhelm Halling im operativen Geschäft

Mehr

Kategorien und Tags

Leute | DFV Mediengruppe