Dichter dran

Domotex führt Meet & Greet ein

Gwen Kaufmann, m+a - Mittwoch, 7. November 2018    


Referenten und Gäste des Vortragsprogramms auf der Domotex (11. bis 14. Januar 2019, Hannover) sollen sich näher kommen können. Dafür arrangiert die Deutsche Messe im Anschluss an die Expertenvorträge persönliche Meet & Greets mit den Teilnehmern der jeweiligen Talk-Sessions, um fachlichen Austausch sowie eine lebendige Vernetzung zu ermöglichen. Vor und nach den Talks führen trendorientierte Architekten und Designer zudem interessierte Besucher in Guides Tours  zu ihren persönlichen Highlights der Domotex.

Foto: Deutsche Messe


Related Articles

Im Habitat

Neue Halle ermöglicht Umzug des Treffpunkts Handwerk in natürliches Umfeld.

Mehr
Fokus auf Anwenderbranchen

Mit neuen Beteiligungsformaten sollen dienstleistungsorientierte Treiber der Digitalisierung stärker miteinander vernetzt werden.

Mehr
Newman leitet Trio

Craig Newman, Mary Larkin und Andreas Gruchow führen den Weltmesseverband Ufi im Jahr 2019.

Mehr

Am meisten gelesen

Kommentar: Ausmanövriert

Sonnige Herbsttage? Nicht bei der Kölnmesse. Dort stehen die Zeichen derzeit wohl eher auf Sturm, wenn man der Kölner Lokalpresse Glauben schenken kann. In der Geschäftsführung scheint es nicht nur zu knirschen, sondern der offene Kampf ausgebrochen zu sein. Die Fronten zwischen Gerald Böse und Herbert Marner auf der einen und Katharina C. Hamma auf der anderen Seite scheinen verhärtet.

Mehr
Bundeswirtschaftsministerium lädt ein

Das Bundeswirtschaftsministerium lädt zur ersten Leichtbau-Konferenz auf die Hannover Messe (1. bis 5. April 2019).

Mehr
Umfrage: Herausforderungen im Eventmanagement

tw media und CVENT möchten mehr über Ihre Herausforderungen im Arbeitsalltag der Eventindustrie erfahren.

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Praxis | Domotex | Deutsche Messe | Hannover | Guided Tours | Vortragsprogramm | Meet & Greet