Zeißig zu Holtmann

Führungswechsel

Annika Damman, m+a - Donnerstag, 8. November 2018    


Ab 2019 übergibt der geschäftsführende Gesellschafter Claus Holtmann schrittweise die Verantwortung der Holtmann Gruppe, Hannover, an seinen Nachfolger Jörg Zeisig. Für das gemeinsame Unternehmen von Claus Holtmann und der Nürnbergmesse beginnt damit die nächste Phase seiner fast 70-jährigen Geschichte. Mit Zeißig kommt ein Messeprofi an Bord, der über internationale Erfahrung und Digitalisierungskompetenz verfügt. Nach dem Studium übernahm er eine Führungsposition bei der Leipziger Messe, wo er mit der Internationalisierung des Messegeschäfts sowie Vertrieb und Managementaufgaben betraut war. Danach war Zeißig als Vertriebsverantwortlicher Executive Vice President für die Messebau-Unternehmen Ambrosius und Expotechnik im Raum Frankfurt tätig. In den letzten Jahren führte er als Geschäftsführer erfolgreich zwei Unternehmen, die sich mit der technischen Umsetzung von Events und Fernsehproduktionen befassen. „Unser Ziel ist es, Holtmann erfolgreich in die Zukunft zu führen – dazu gehört die strategische Planung der Unternehmens-nachfolge“, so Claus Holtmann. „Mit Jörg Zeißig haben wir eine Führungspersönlichkeit gefunden, der dank seines Werdegangs, seiner Vertriebsorientierung und seines Charismas perfekt zur Weiterführung der Unternehmensgruppe Holtmann geeignet ist.“ In den letzten Jahren verzeichnete die Holtmann Gruppe einen Umsatz von 30 bis 35 Millionen Euro und beschäftigt aktuell 135 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit den drei Marken Holtmann Messe+Event, Expomondo und Mesomondo setzt das Unternehmen eine große Bandbreite an temporären Kommunikationsbauten um.

Foto: Holtmann


Related Articles

Eigener Campus

Die Powtech gibt mit dem Networking Campus neuen Ideen für die Verfahrenstechnik eine Bühne.

Mehr
Orientierung leicht gemacht

Überfordert – so fühlen sich Besucher großer Messegelände leicht, wenn sie nicht durch Leitsysteme zu ihrem Ziel geführt werden.

Mehr
Kirchlicher Segen

Die neue Nürnberger Halle 3C öffnet erstmals zur Erfindermesse Iena in November und im Anschluss zur SPS IPC Drives.

Mehr

Am meisten gelesen

Kommentar: Ausmanövriert

Sonnige Herbsttage? Nicht bei der Kölnmesse. Dort stehen die Zeichen derzeit wohl eher auf Sturm, wenn man der Kölner Lokalpresse Glauben schenken kann. In der Geschäftsführung scheint es nicht nur zu knirschen, sondern der offene Kampf ausgebrochen zu sein. Die Fronten zwischen Gerald Böse und Herbert Marner auf der einen und Katharina C. Hamma auf der anderen Seite scheinen verhärtet.

Mehr
Von Schanghai nach Bangkok

Heiko M. Stutzinger wird neuer Managing Director Asia Pacific bei VNU Exhibitions und seine neue Aufgabe am 1. Februar 2019 antreten.

Mehr
Willi Bock im Vorruhestand

Willi Bock, Pressesprecher und Leiter der Unternehmenskommunikation, der Messe München, geht in den Vorruhestand.

Mehr

Kategorien und Tags

Leute | Holtmann | Nürnbergmesse | Claus Holtmann | Jörg Zeißig | Führungswechsel