Boombranche

Caravaning Hamburg wächst

Christiane Appel, m+a - Montag, 3. Dezember 2018    


Von dem Höhenflug in der Caravaningbranche profitiert auch die Hamburg Messe und Congress. Auf der Caravaning Hamburg 2019 vom 6. bis 10. Februar stehen die Zeichen auf Wachstum: Die Freizeitwelt für Camper – unter dem Dach der Oohh! Freizeitwelten – erhöht ihr Angebot in einer zusätzlichen Messehalle speziell mit Freizeitmobilen, Bullis und um das Thema Fahrzeugausbau. Mit der Erweiterung belegt sie künftig vier Hallen sowie das Freigelände. Die Ausstellungsfläche für Caravans, Reise- und Freizeitmobile, Mobilheime und Zelte sowie Zubehör und Ausbaulösungen wird auf rund 30.000 Quadratmeter vergrößert. Am Eingang West wird für das Parkplatz-Campen ein Stellplatz für Wohnmobilisten eingerichtet – beste Voraussetzungen, die Sehenswürdigkeiten der Hansestadt fußläufig zu erkunden.

Foto: Hamburg Messe und Congress / Hartmut Zielke


Related Articles

Coteca expandiert

Die Hamburg Messe und Congress bringt ihre Fachmesse für den Tee, Kaffee und Kakao-Markt Coteca nach Asien.

Mehr
Italienisches Flair

Die italienische Fachmesse Bellavita feiert Deutschland-Premiere auf der Internorga.

Mehr
Hamburg Boat Show

26.800 Besucher hatten der Premiere der Wassersportmesse Hamburg Boat Show ein gutes Zeugnis ausgestellt.

Mehr

Am meisten gelesen

Campus für Fibo

Die Fibo stellt mit dem Fibo Campus ihr Fachprogramm neu auf.

Mehr
Automatisierungsmesse

Ab 2019 wird die SPS IPC Drives einen neuen Namen tragen: SPS – Smart Production Solutions.

Mehr
Messemacher

Messen gelten als Innovationsschauen der Branchen, für die sie ausgerichtet werden. Doch wie ist es um die Innovationsfreudigkeit der Messemacher bestellt?

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Praxis | Caravaning | Hamburg Messe und Congress | Caravaning Hamburg | Freizeitwelt | Oohh! Freizeitwelten