Messe Frankfurt eilt davon

Auf Rekordjahr folgt Rekordjahr

Christiane Appel, m+a - Freitag, 14. Dezember 2018    


Enteilt: Die Messe Frankfurt ist im Geschäftsjahr 2018 weiter gewachsen und wartet mit historischen Zahlen auf: Sie erwartet einen Umsatz von rund 715 Millionen Euro. „Das ist nicht nur der höchste in der Unternehmensgeschichte, es ist auch der höchste von einer deutschen Messegesellschaft jemals erwirtschafteten Betrag“, so Wolfgang Marzin Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt, bei Vorlage der vorläufigen Kennzahlen. Gegenüber dem bisherigen Spitzenjahr 2017 ist das ein Plus von rund sieben Prozent, konstatierte er beim Jahresabschluss-Pressegespräch am 13. Dezember 2018. Bestmarken gibt es beim Jahresüberschuss mit rund 59 Millionen Euro und beim EBITDA (Earnings before Interest,Taxes, Depreciation and Amortisation) mit rund 133 Millionen Euro. „Wir haben eine eigene auf die Unternehmensgruppe zugeschnittene Expansionsstrategie, die wir konsequent ausbauen.“ Am Standort Frankfurt erzielte die Messe rund 385 Millionen Euro und damit rund 54 Prozent des Gesamtumsatzes.

Foto: Messe Frankfurt / Marc Jacquemin


Related Articles

Ökologischer Fußabdruck

Für eine Vielzahl von Lieferfahrten nutzt die Messe Frankfurt nun Streetscooter für emissionsfreie Transporte.

Mehr
Techtextil und Texprocess

Eines der zentralen Themen der Techtextil und der parallel laufenden Texprocess ist Nachhaltigkeit.

Mehr
Zentraler Vertrieb

Silke Calder leitet seit dem 1. Januar 2019 den Vertrieb für die Gastveranstaltungen der Messe Frankfurt.

Mehr

Am meisten gelesen

Startschuss für Investitionsprogramm

Die Grundsteinlegung für die neue Halle 1plus bildete den Startschuss für das größte Investitionsprogramm.

Mehr
Gemeinsam für die Uhrenindustrie

Ab 2020 werden der Genfer Salon International de la Haute Horlogerie und die Baselworld ihre Termine aufeinander abstimmen.

Mehr
Ceramitec bekommt Konferenz

Die Messe München ruft am 19. und 20. September 2019 ein neues Format ins Leben, die Ceramitec Conference.

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Messe Frankfurt | Bilanz | Geschäftsjahr 2018 | Frankfurt | Pressekonferenz