Roßkamp zu Wunderguard

Operatives Geschäft unter neuer Leistung

Christiane Appel, m+a - Montag, 4. Februar 2019    


Anna Roßkamp hat kürzlich die Position des Managing Director bei Wunderguard, Köln, übernommen. In dieser Funktion verantwortet sie die Leitung des operativen Geschäfts, der strategischen Weiterentwicklung und der internationalen Beratung der Kunden sowie die Steuerung des marktübergreifenden Wachstums der neu gegründeten Agentur. Zuvor hatte Roßkamp fast sechs Jahre lang die Vertriebsaktivitäten der Kölner Messe Dmexco geleitet, einem der führenden digitalen Marketingevents weltweit. Ihre berufliche Karriere hatte sie bei Reed Exhibitions gestartet.

Foto: Wunderguard


Related Articles

Zukunftsmaterialien

Die Ausstellung „Disruptive Materials“ zeigt im Rahmen der Interzum die neuesten Materialinnovationen.

Mehr
Radisson Blu Hotel in Köln

Strategischer Schwerpunkt der Radisson Hotel Group in Deutschland ist die Umgestaltung der Hotels mit einem großen Meeting- und Event-Volumen.

Mehr
CE + Co holt neue Konzeptionerin

Die Hamburger Agentur für Live-Kommunikation, CE + Co, verstärkt ihr Kreativteam mit Julia Grohs.

Mehr

Am meisten gelesen

Feierliche Verabschiedung

Bea Nöhre, Gründerin der Best of Events (BOE), wurde auf der jüngsten Veranstaltung feierlich verabschiedet.

Mehr
Brauckmann wird Indie-Manager

Johannes Brauckmann übernimmt die bei der Kölnmesse neu geschaffene Position ‚Indie Manager‘ im Gamescom Team.

Mehr
Supreme Tracht

Neuzugang bei der Supreme Group: Stephanie Essler ist die neue Projektleiterin der Supreme Tracht.

Mehr

Kategorien und Tags

Leute | Anna Roßkamp | Managing Director | Wunderguard | Köln | Agentur | Köln | Messe | Dmexco | Marketingevent | Reed Exhibitions