Viele Potenziale in Afrika

Intersolar Europe mit Konferenz zum Thema

Christiane Appel, m+a - Donnerstag, 7. Februar 2019    


Afrika birgt enormes Potenzial für Erneuerbare Energien: Wie groß es tatsächlich ist, präsentieren Experten am 14. und 15. Mai auf der Intersolar Europe Conference in München. Die Veranstalter der Intersolar Europe und der gleichnamigen Konferenz, Solar Promotion, Pforzheim, und Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe, stellen darüber hinaus die Ergebnisse ihres neuesten Marktberichts „Intersolar Solarize Africa Market Report“ vor. In den Messehallen selbst erfahren Interessierte außerdem alles Wissenswerte zu Lösungen passend zu den Gegebenheiten vor Ort. Die Intersolar Europe findet vom 15. bis 17. Mai in der Messe München statt – parallel zu drei weiteren Energiefachmessen im Rahmen von The smarter E Europe, Plattform für die neue Energiewelt.

Foto: Solar Promotion


Related Articles

Hanna Oberrenner zurück

Bei Zeichen & Wunder hatte sie ihre Karriere begonnen

Mehr
Opti pendelt

Am heimischen Standort München wird sie in den geraden Jahren veranstaltet

Mehr
Ifat auf Rekordkurs

Messe München plant bei der Umweltmesse 2020 mit 10.000 Quadratmetern mehr

Mehr

Am meisten gelesen

Neue Aktivitäten in Süd- und Westchina

Strategische Partnerschaft mit der Donghao Lansheng Group auf breiteren Füßen

Mehr
Messefachtagung MX 33

Im Westhafen Pier 1 treffen sich am 2. und 3. Dezember Messemacher, um auf der MX 33 die neuesten Entwicklungen miteinander zu diskutieren.

Mehr
IT-Landschaft bekommt Plattform

Bundesverband IT-Mittelstand und Deutsche Messe starten Digitalmesse

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Afrika | Erneuerbare Energien | Intersolar Europe Conference | München | Intersolar Europe | Solar Promotion | Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe | Energiefachmesse | The smarter E Europe | Energiewelt