Gut zu finden

Onlinepräsenzen von Messebauanbietern

Gwen Kaufmann, m+a - Freitag, 1. März 2019    

Onlinepräsenzen von Messebauanbietern

Auf welches Ergebnis stoßen eigentlich Suchanfragen zum Stichwort Messebau? Das hat das Esslinger Marktforschungsunternehmen Research Tools unter die Lupe genommen und kommt zu dem Schluss: 124 Anbieter für Messebau konkurrieren um die digitale Aufmerksamkeit des Kunden im deutschsprachigen Raum und erzielen dabei Internetsichtbarkeit. Unter den zehn Anbietern mit der größten E-Visibility finden sich acht Fachhändler. Die Studie E-Visibility Messebau 2019 analysiert die Präsenz in den vier Onlinekategorien Suchtreffer, Suchanzeigen, Vergleichsportale und Social Media. Die Online-Strategien der Anbieter scheinen sich zu unterscheiden: Vier Anbieter aus den Top 10 weisen E-Visibility in allen vier Online-Kategorien auf, wohingegen bei sechs der zehn Top-Anbietern die digitale Sichtbarkeit mindestens zur Hälfte auf nur eine Online-Kategorie entfällt. Gut ein Viertel (27 Prozent) der Anbieter zeigen Präsenz über Vergleichsportale. Innerhalb der Social Media vereint YouTube mit 75 Prozent die höchsten E-Visibility-Anteile auf sich. Überraschend: Die Universalhändler Amazon und Ebay verfügen in dieser beratungsintensiven B2B-Branche über eine starke Internet-Sichtbarkeit. Zusätzlich untersucht die Studie, welche Anbieter Internet-Sichtbarkeit über Paid Search erzielen, welche großen Marken und Hersteller sich unter den Top 100 finden sowie mit welcher Präsenz die Unternehmen in Social Media auf sich aufmerksam machen. Für die Untersuchung hat Research Tools für die wichtigsten Produktkategorien zentrale Suchbegriffe ermittelt und auf dieser Basis die Sichtbarkeit der Anbieter im Internet innerhalb des deutschsprachigen Raums analysiert.

Foto: Pixabay


Related Articles

Verbesserungswürdig

Auf Messen generierte Leads zu nähren und in Kunden umzuwandeln ist die Aufgabe, die es im Nachgang zu erfüllen gilt. Nicht immer führt das zum Erfolg.

Mehr
Pressemitteilung: KECK

Der individuelle „Blick zurück in die Zukunft“.

Mehr
Pressemitteilung: KECK

Herzlich Willkommen beim Weltmarktführer für Premium Nähfäden.

Mehr

Am meisten gelesen

Indoor Navigation

Digitale Tools zur Indoor Navigation können die Orientierung auf Messen vereinfachen und die Besuchererfahrung dadurch verbessern.

Mehr
Kommentar: Viel unterwegs

Die deutschen Unternehmen und Institutionen haben sich ihre Geschäftsreisen im Jahr 2018 so viel kosten lassen wie noch nie. Laut der am 26. Juni 2019 vorgestellten VDR-Geschäftsreiseanalyse 2019 sind die Ausgaben für Reisen auf ein neues Allzeithoch von 53,5 Mrd. Euro gestiegen.

Mehr
Funkturm bis September dicht

Zuerst wird er für exklusive Veranstaltungen zur IFA 2019 wieder genutzt.

Mehr

Kategorien und Tags

Praxis | Messebau | Research Tools | E-Visibility | B2B | Social Media | Onlinepräsenz | Studie | Internet-Sichtbarkeit