Von Tokio nach Düsseldorf

Moerke übernimmt Energy Storage

Gwen Kaufmann, m+a - Freitag, 15. März 2019    

Moerke übernimmt Energy Storage

Andreas Moerke (52) wird Mitte des Jahres die Leitung des New Business Developments und des Projekts Energy Storage Europe, der internationalen Leitmesse für Energiespeicher, übernehmen. Er folgt damit auf Bastian Mingers (35), der zukünftig als Global Head Wine & Spirits unter anderem für die Düsseldorfer Prowein verantwortlich zeichnet. Seit September 2007 ist der promovierte Betriebswirt und Japanologe Geschäftsführer der Messe Düsseldorf Japan in Tokio, wo er unter anderem das „Energy Storage Summit Japan“ als Teil der World of Energy Storage, der globalen Reihe von Messen und Konferenzen im Themenfeld Energiespeicherung, etablierte. Mit seiner fast zwanzigjährige Führungserfahrung kehrt er nun in das Düsseldorfer Messeteam zurück.

Foto: Messe Düsseldorf


Related Articles

Thermprocess nach China

Messe Düsseldorf erweitert internationales Portfolio für Metals and Flow Technology

Mehr
Pressemitteilung: Losberger De Boer

Losberger De Boer wird im nächsten Jahr bei den Olympischen Spielen in Tokio mehr als 30.000 Quadratmeter temporäre Raumlösungen errichten.

Mehr
Neue Aufgabe für Jantz

Bei der Messe Düsseldorf startet er als Director Marcom

Mehr

Am meisten gelesen

Fernweh unter freiem Himmel

Messe Berlin startet erste Travel Film Night by ITB

Mehr
Schwerpunktverschiebung

Die Internationale Automobil Ausstellung IAA stellt sich in diesem Jahr neu auf und verspricht, einem neuen Anspruch gerecht zu werden – nämlich über die Zukunft der Mobilität zu debattieren.

Mehr
Hub 27 am Start

Messe Berlin eröffnet neues Veranstaltungsgebäude im Süden des Geländes

Mehr

Kategorien und Tags

Leute | Märkte | Messe Düsseldorf | Andreas Moerke | New Business Development | Energy Storage Europe | Energiespeicher | Bastian Mingers | Global Head Wine & Spirits | Prowein | Tokio | Japan