Wire erweitert Spektrum

Messe Düsseldorf zeigt ab 2020 auch Fasteners und Springs

Gwen Kaufmann, m+a - Mittwoch, 20. März 2019    


Die Wire, Internationale Fachmesse Draht und Kabel, erweitert ihr Angebotsspektrum: Ab 2020 werden Befestigungselemente (Fasteners) und Federn (Springs) in jeweils eigenständigen Ausstellungsbereichen gezeigt. Mit den beiden neuen Ausstellungsbereichen reagiert die Messe Düsseldorf auf die Anforderungen des Marktes und schließt zugleich die Lücke zwischen Maschinen, Anlagen, Rohstoffen und Endprodukten. „Gerade die Bereiche Befestigungselemente und Federn sind ideale Ergänzungen zu den Maschinen, Anlagen und Rohstoffen, die wir bisher zur Wire in Düsseldorf präsentiert haben. Diese Angebotserweiterung garantiert der wire ab 2020 ein zusätzliches Standbein mit Wachstumspotenzial“, freut sich Friedrich-Georg Kehrer, Global Portfolio Director Metals and Flow Technologies. Auf der letzten Ausgabe der Wire 2018, die alle zwei Jahre parallel zur Tube stattfindet, waren 1.442 Aussteller aus 51 Ländern auf einer Nettofläche von rund 65.000 Quadratmetern vertreten und präsentierten sich über 42.000 Fachbesuchern.

Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann


Related Articles

Der Countdown läuft

Die Messe Düsseldorf wird 2020 das Deutsche Haus für die Olympischen und die Paralympischen Spiele im Auftrag der DSM realisieren.

Mehr
Werner M. Dornscheidt wird 65

Vertrag des Düsseldorfer Messechefs läuft bis Ende Juni 2020

Mehr
Burkhard Dahmen übernimmt

Branche steht vor großen Herausforderungen.

Mehr

Am meisten gelesen

Meet-Expo-Club startet

m+a und Akademie Escolar rufen eine neue Plattform für Messeverantwortliche ausstellnder Unternehmen ins Leben: Den #Meetexpo Club.

Mehr
Bauma mit Selfie-Tower

Mit 614.000 Quadratmetern hat die bereits größte Messe der Welt noch einmal um 9.000 Quadratmeter Fläche zugelegt.

Mehr
Kommentar: Minus mal Minus gleich Plus?

Was in der Mathematik als Rechengrundsatz gilt, nämlich „Minus mal Minus ergibt Plus“, lässt sich nicht so ohne weiteres auf andere Bereiche übertragen. Schön wäre es zwar, wenn sich zwei kränkelnde Veranstaltungsformate zusammentun und sich daraus die Heilung für beide ergeben würde. Aber erscheint das realistisch?

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Messe Düsseldorf | Wire | Tube | Fasteners | Springs | Friedrich-Georg Kehrer | Metals and Flow Technologies