Kräfte bündeln

Ziel: ein weltweit einzigartiges Kreativevent

Christiane Appel, m+a - Freitag, 12. April 2019    


Zwei Events der internationalen Kunst- und Kulturszene bündeln ihre Kräfte. The Arts+ Future of Culture Festival, welches jährlich im Rahmen der Frankfurter Buchmesse stattfindet, und die B3 Biennale des bewegten Bildes, eine von der Hochschule für Gestaltung Offenbach (HFG) konzipierte Veranstaltung für Künstler, Medienschaffende und Wissenschaftler aus der ganzen Welt, haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Beide Events finden vom 16. bis 20. Oktober 2019 auf der Frankfurter Buchmesse und an weiteren ausgewählten Orten in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet statt. Bernd Kracke, Präsident der HFG und Künstlerischer Leiter der B3, sowie Holger Volland, Vice Präsident der Frankfurter Buchmesse und Gründer von The Arts+, wollen mit der Zusammenarbeit beide Marken gleichermaßen stärken und weiterentwickeln. Ziel: ein weltweit einzigartiges Kreativevent mit internationaler Strahlkraft sowie enormer kultur- und wirtschaftspolitischer Relevanz.

Foto: Frankfurter Buchmesse / Anett Weirauch


Related Articles

OMB AG Online.Marketing.Berater. – zukunftsorientiertes Marketing

OMB AG Online.Marketing.Berater. Unser Partner für Online Marketing, die OMB AG, schafft Ihnen mit gezielten Marketingmaßnahmen wertvolle Vorteile.

Mehr
Wire erweitert Spektrum

Die Wire erweitert ihr Angebotsspektrum: Ab 2020 werden Fasteners und Springs in eigenständigen Ausstellungsbereichen gezeigt.

Mehr
Galerie: Medientechnologie I

Mithilfe digitaler Werkzeuge können ausstellende Unternehmen Markenwerte, Produktdetails und Informationen am Messestand niedrigschwellig vermitteln.

Mehr

Am meisten gelesen

Pressemitteilung: Neues aus der Syma Schmiede

Die SYMA-Technologie bietet auch langfristig schier unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten innerhalb einer Systemgruppe und auch übergreifend.

Mehr
Neue Aktivitäten in Süd- und Westchina

Strategische Partnerschaft mit der Donghao Lansheng Group auf breiteren Füßen

Mehr
Messefachtagung MX 33

Im Westhafen Pier 1 treffen sich am 2. und 3. Dezember Messemacher, um auf der MX 33 die neuesten Entwicklungen miteinander zu diskutieren.

Mehr

Kategorien und Tags

Praxis | Märkte | Kunst- und Kulturszene | The Arts+ Future of Culture Festival | Frankfurter Buchmesse | B3 Biennale des bewegten Bildes | Künstler | Medienschaffende | Wissenschaftler | strategische Partnerschaft