Basilios Triantafillos neuer Global Director

Deutsche Messe besetzt Aufgabe neu

Christiane Appel, m+a - Freitag, 24. Mai 2019    

Deutsche Messe besetzt Aufgabe neu

Basilios Triantafillos (37) verantwortet seit Mai 2019 die Druckluft- und Vakuumtechnik sowie die Energiethemen im Geschäftsbereich Industry, Energy & Logistics bei der Deutschen Messe, Hannover. Als Global Director entwickelt er diese Themen sowohl auf der Hannover Messe weiter als auch in diversen Märkten in Asien oder Nord- und Mittelamerika. Der Ausstellungsbereich Global Business & Markets fällt künftig ebenfalls in seinen Verantwortungsbereich. Triantafillos arbeitet seit 2010 bei der Messegesellschaft, zunächst als Projektmanager, seit Mai 2016 als International Project Director für die Entwicklung internationaler Messeformate.

Foto: Deutsche Messe

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Hannover lässt qualmen

Shisha- und E-Zigaretten-Branche bekommt eine Plattform

Mehr
Automobilmekka Südkorea

Forschung, Technologie, Digitalisierung – Südkorea belegte 2018 bereits zum fünften Mal in Folge Platz 1 des Bloomberg Innovation Index und darf sich als das „innovativste Land der Welt“ betiteln.

Mehr
VDA bleibt bei zwei IAA

Die IAA Nutzfahrzeuge bleibt in Hannover, die PKW-IAA wird weiterentwickelt

Mehr

Am meisten gelesen

Hans Werner Reinhard geht eher

Geschäftsführer der Messe Düsseldorf wird Ende September verabschiedet

Mehr
Katja Stolle übernimmt

Bei der Messe München betreute sie zuvor die Laser World of Photonics

Mehr
Gernot Schad wechselt zu MAC

Die Stuttgarter Niederlassung hat wieder einen Leiter

Mehr

Kategorien und Tags

Leute | Basilios Triantafillos | Druckluft- und Vakuumtechnik | Energiethemen | Geschäftsbereich | Industry | Energy & Logistics | Deutsche Messe | Hannover | Global Director | Hannover Messe | Asien | Nordamerika | Mittelamerika