Neue Projektdirektorin

Mariella Riedel übernimmt

Christiane Appel, m+a - Dienstag, 9. Juli 2019    


Mariella Riedel ist seit 1. Juli 2019 Projektdirektorin der Efa, Fachmesse für Elektro-, Gebäude-, Licht- und Energietechnik sowie der Hivoltec, Fachausstellung und Anwendertreff für Mittel- und Hochspannungstechnik. Die 28-Jährige ist seit 2012 bei der Leipziger Messe tätig. Seit 2017 verantwortet sie die Denkmal, die europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung, sowie die Mutec, die internationale Fachmesse für Museums- und Ausstellungstechnik. Der bisherige Projektdirektor Ekkehard Trümper hat das Unternehmen verlassen.

Foto: Leipziger Messe


Related Articles

Leipziger Messe erhöht Umsatz

Strategische Investitionen für die Weiterentwicklung

Mehr
Leipziger Messe wirbt nachhaltig

Give-aways sind recycelt und/oder biologisch abbaubar

Mehr
Baur macht Events

Seitens des Verbandes ist er auch für die Kölner Gamescom zuständig.

Mehr

Am meisten gelesen

Hans Werner Reinhard geht

Nach 18 Jahren verlässt er die Messe Düsseldorf zum Jahresende

Mehr
Christian Krause neuer Sprecher

Der Neue tritt seine Aufgabe am 1. Juli an.

Mehr
Erweiterte Aufhaben für Georgi Mihov

Zusätzliche Unterstützung für Wilhelm Halling im operativen Geschäft

Mehr

Kategorien und Tags

Leute | Mariella Riedel | Projektdirektorin | Efa | Hivoltic | Leipziger Messe | Denkmal | Leitmesse | Mutec | Projektdirektor | Ekkehard Trümper