Therapie-on-Tour-Stop Düsseldorf

Angebot ab 2020 zur Rehacare

Christiane Appel, m+a - Donnerstag, 22. August 2019    

Therapie-on-Tour-Stop-Düsseldorf
© Leipziger Messe / Uwe Frauendorf

Die Therapie on tour Bochum steht in den Startlöchern und bietet am 6. und 7. September zertifizierte Fortbildung für Physio-, Ergo- und Sporttherapeuten. Aus der Wissenschaft für die Praxis ist dabei das Motto. 2020 zieht die Leipziger Messe mit ihrer Veranstaltung weiter, aber nur eine kurze Strecke: nach Düsseldorf. Ab dann wird die Kongressmesse im Jahresrhythmus parallel zur internationalen Fachmesse Rehacare stattfinden. „Damit bieten sich durch die inhaltliche Nähe sehr gute Synergieeffekte und wir stärken gleichzeitig unsere führende Stellung innerhalb der Therapiebranche in Deutschland“, so Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe.


Related Articles

Kochende Avantgarde

Sterne- und Starköche teilen ihr Fachwissen

Mehr
Neue Aufgabe für Jantz

Bei der Messe Düsseldorf startet er als Director Marcom

Mehr
Von Messe zu Bildungsanbieter

Henrik Bollmann übernimmt Marketing und Vertrieb beim Studieninstitut für Kommunikation

Mehr

Am meisten gelesen

Fernweh unter freiem Himmel

Messe Berlin startet erste Travel Film Night by ITB

Mehr
Interaktive Ausstellung

Wie der Innenraum eines Autos in Zukunft aussehen könnte, davon konnten sich Besucher der Hyundai-Ausstellung „Style Set Free“ in Mailand ein Bild machen und dieses auch aktiv mitgestalten.

Mehr
Schwerpunktverschiebung

Die Internationale Automobil Ausstellung IAA stellt sich in diesem Jahr neu auf und verspricht, einem neuen Anspruch gerecht zu werden – nämlich über die Zukunft der Mobilität zu debattieren.

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Praxis | Therapie on tour Bochum | Leipziger Messe | Düsseldorf | Kongressmesse | Rehacare | Martin Buhl-Wagner