FIBO

Internationale Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit


Internationale Leitmesse
4 - 7 April 2019
Köln, Deutschland

ALLGEMEINER ÜBERBLICK


4 - 7 April 2019

Veranstaltungsort Koelnmesse
Koelnmesse GmbH
Köln
Deutschland
Europa

Weitere Termine 2018-04-12 bis 2018-04-15

Über die Messe
Die FIBO ist mit rund 151.000 Besuchern und 1.213 Ausstellern die weltweit führende Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit. Jedes Jahr im April kommen die globalen Top-Entscheider der Branche auf der Suche nach Innovationen und Trends für ihre Fitnessstudios, Wellnessanlagen, Arzt- und Physiotherapie-Praxen, Hotels, etc. nach Köln.
Weitere Angaben
Ausrichtung Internationale Leitmesse
Gründungsjahr 1984
Branchen Gesundheit,Sport Beauty, Gesundheit, Wellness,Freizeit, Hobby, Entertainment
Produktgruppen Cardio + Strength (Cardio- und Krafttrainingsgeräte, Zirkel, Körper-Analysen),Aus- und Weiterbildung,New Business und Franchise,Consulting Services (Software-Lösungen, Beratungen). EMS + Vibration (Anzüge & Geräte),Fashion (Sport-Fashion, Accessoires, Tourismus, Literatur & DVD),Fighting Fit (Kampfsport),Functional Training (Zubehör, Methoden),Group + Aqua Fitness (Kurs-Angebote, Lizenzen),Interior (Studio Einrichtung und Ausstattung),Physio (Geräte und Praxislösungen),Sports Nutrition (Ernährung, Nahrungsergänzungsmittel, Sportgetränke, Diäternährung, Ernährungsberatung),Wellness & Beauty (Wellness/ SPA, Saunen/Dampfbäder, Solarien/Bräunungsanlagen, Kosmetik)
Offen für Fachbesucher, am Wochenende publikumsoffen
Messeturnus Jährlich
Messe Webseite http://www.fibo.com
Mitglied bei UFI
Messestatistik



VERANSTALTER


Reed Exhibitions Deutschland GmbH - Projekt FIBO

Völklinger Str. 4
Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 (0)211/90191-300
Fax: +49 (0)211/90191-286
Website öffnen


Bewertung (106)


Sebastian Becker 14.04.2018 | Besucher



Björn Kirsch 23.06.2016 | Besucher

Reibungsloser Ablauf beim Einlass, qualifiziertes, freundliches Personal. Hallenguides im Eingangsbereich zur besseren Orientierung lagen aus. Sehr gepflegte, modernes Messegelände. Nicht mit Essen oder Dortmund zu vergleichen.


Benjamyn Radcliffe 22.06.2016 | Besucher

Fibo Power: Weg vom klassischen Bodybuilding in zum YouTube Fitness Kommerz
Die Fibo Power wird inhaltlich von Jahr zu Jahr schwächer was das klassische Bodybuilding angeht. Der Trend geht immer mehr in Richtung Youtube Kommerzkiddies ab, die man zwei bis drei mal die Woche im Fitnessstudio sieht. Des weiteren sind die Eintrittspreise für eine Tageskarte mittlerweile sowas von unverschämt teuer geworden, das man sich schon glatt fragen muss, ob die Veranstalter dieser Messe, durch den ganzen Fitnesshype, sich gerade auf einen Höhenflug von Geldgier befinden. Denn 27€ für eine Tageskarte in der noch nicht mal die ÖPNV Nutzung in Köln inclusive ist, ist einfach nur noch unverschämt!


Claudia Trimmel 22.06.2016 | Besucher



Dominic Lukas 22.06.2016 | Besucher



Helga Kämmer 10.05.2016 | Besucher

Probieren geht über Studieren!!
Ich bin jetzt schon mehrmals auf der Fibo gewesen. Was mich immer wieder begeistert ist, dass man so viel selbst ausprobieren kann. Dieses Jahr waren die Aussteller und Presenter (besonders an der Slagline) sehr bemüht, freundlich und begeisternd. Auch - oder grade - einen Greenhorn wurde die Handhabung der Geräte mit einer elenlangen Geduld erklärt und gezeigt. Ohne selbst Auszuprobieren kam man oft nicht vom Stand weg... das war "Neugierde schüren auf mehr" pur. Hat sehr viel Spaß gemacht... nächstes Jahr wieder.... :)


Georg Hartmann 08.05.2016 | Besucher



Serdar Danaci 06.05.2016 | Besucher



Johann Arias 03.05.2016 | Besucher

Für jeden was dabei
Ich war begeistert von der Fülle der Aussteller. Es gab viel zu sehen und man hatte fast überall die Gelegenheit mitzumachen und sich persönlich zu informieren. Durch einen äußerst restriktiven Kartenverkauf wird verhindert, dass die Messe voll wird.


Becker Julia 27.04.2016 | Besucher

Donnerstag Fachbesuchertag
Der Fachbesuchertag liess genügend Spielraum, um sich in aller Ruhe umzuschauen. Was das Gerätetraining angeht, kann das Rad natürlich nicht neu erfunden werden. Im Functinal Bereich war einiges interessantes dabei. Ich persönlich hätte mir ein wenig mehr zum speziellen Thema Bodybuilding gewünscht. Für die breite Fitness Masse war jedoch allemal genug dabei. Alles in allem ein zufrieden stellendes Ergebnis.


DIESE MESSE TEILEN

FIBO
Köln
Deutschland
14