Agraria

Internationale Fachmesse für Landwirtschaft


Internationale Messe
25 - 28 November 2020
Wels, Österreich

ALLGEMEINER ÜBERBLICK


25 - 28 November 2020

Öffnungszeiten 9.00-18.00 Uhr

Veranstaltungsort Messe Wels
Messe Wels GmbH
Wels
Österreich
Europa

Über die Messe
Das neue Konzept einer reinen Fachmesse im November, das von der Messe Wels gemeinsam mit der ausstellenden Wirtschaft entwickelt wurde, ist voll aufgegangen und weist die Zukunft für das Messewesen im Bereich Landwirtschaft in Österreich. Sie konnte sich als die klare Leitmesse positionieren. Der Zustrom von Besuchern aus dem gesamten Bundesgebiet – sowie auch den angrenzenden Ländern wie vor allem Bayern, Südtirol, Ungarn, Tschechien und Slowenien – zeigt, dass das Rot-Weiß-Rote Messe-Erfolgsmodell die neue Drehscheibe der Landwirtschaft in ganz Mitteleuropa ist.
Weitere Angaben
Ausrichtung Internationale Messe
Gründungsjahr 1878
Branchen Tiere, Tierzucht, Veterinärmedizin,Landwirtschaft,Forstwirtschaft Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Fischerei, Gartenbau
Produktgruppen Landtechnik. Pro Tier - Fachmesse für Tierproduktion und Tierhaltung. Forst und Holz - modernste Forsttechnik und Technologie zur Be- und Verarbeitung. Pro Saat - Saatgut und Dünger,neue Saatsorten,richtige Lagerung und Ausbringung. IT und Beratung - innovative Bewirtschaftsformen und Vermarkten. Tierschauen - Vorführungen und Preisrichten
Offen für Fachbesucher
Messeturnus Alle 4 Jahre (bis 2016 alle 2 Jahre)
Messe Webseite http://www.agraria.at
Mitglied bei EURASCO
Messestatistik



VERANSTALTER


Messe Wels GmbH

Messeplatz 1
Wels
Österreich
Telefon: +43 (0)7242/9392-0
Fax: +43 (0)7242/9392-66451
Website öffnen


DIESE MESSE TEILEN

Agraria
Wels
Österreich
14