Deutsche Messe, Hannover

Deutsche Messe, Hannover

Mehr Digitales

Die Deutsche Messe in den nächsten vier Jahren zu einem internationalen Anbieter von Veranstaltungen und Data-Services umzubauen, hat sich der Vorstand des Unternehmens vorgenommen. Dafür wurde im Sommer des Jahres auch der neue Digitalbereich geschaffen, der alle digitalen Aktivitäten und Projekte bündelt. Aufgrund eines sehr starken Messejahres steuere der Eventveranstalter 2017 auf einen Rekordumsatz zu, so Jochen Köckler, der Vorsitzende des Vorstandes. Mit voraussichtlich 357 Millionen Euro werde sie damit den bisher stärksten Umsatz ihrer Firmengeschichte erreichen. Das prognostizierte Ergebnis spiegele das wider: Für 2017 werde die Messegesellschaft mit voraussichtlich 17 Millionen Euro das drittbeste Ergebnis seit der Expo 2000 ausweisen.

Foto: Deutsche Messe / Rainer Jensen

_ch@expocheck
07. Dezember 201710:27

Tagskategorien